Chips früh setzten und gewinnen

Wenn ein Turbo Sit and Go eingeben, sollten Sie prüfen, wie viele Chips Sie beginnen mit und was sind die Blind-Levels. Die meiste Zeit werden die Blind-Level fünf Minuten, und Sie werden mit 1.500 Chips beginnen. Eine Reihe von Turbo Sit and Gos wird schnell vorbei sein, und Sie sollten dies im Auge behalten, wie Sie anfangen zu spielen. Diese Art von Spiel ist nicht ein lange mahlen wie große Turniere und ist sehr viel ein kurzfristiges Unterfangen. In diesen Spielen wird es kommen, ob Sie Münze später Flips gewinnen kann. Ihr Ziel überall in sie soll in voraus, Ihr Geld zu gewinnen und zu erhalten, wenn Sie bedenken, dass Sie mehr Erfolg beim Spielen.

Early Stage-Strategie

Zu Beginn eines Turbo Sit and Go Sie spielen passiv beginnen sollte. Der Grund dafür ist, denn wenn man zu viele Chips zu begehen, zu früh auf, es sind Ihre Gewinnchancen schaden können. Wenn Sie zu Beginn passiv spielen, wird es auch helfen, ein Bild am Tisch bauen. Wenn Sie ein solides und passives Bild am Tisch haben, werden Sie in der Lage sein, es zu benutzen später, wenn die Blinds größer werden zu anderen Spielern zu nutzen. Wenn die Blinds beginnen zu bekommen größer ist, wenn Sie die Gänge in Turbo Sit and Gos ändern sollte. Sie sollten beginnen, mehr Töpfe zu spielen und bewegen Sie den Stapel in. Der Grund dafür ist, weil die Jalousien sind größer und es lohnt sich, es zu gewinnen. In den meisten Fällen werden Sie Ihre Stapel um 10-20% erhöhen nur durch die Blinds zu gewinnen.

Zu Beginn der Spiele sollten Sie beginnen, Spieler zu kategorisieren und immer beobachten, welche Hände sie zeigen nach unten. Wenn Sie sie in einen Spieler Klumpen, die ein aggressiver schlechter Spieler ist, dass Sie einige Ihrer Entscheidungen leichter im Laufe des Spiels machen. Wenn ein großer Punkt gegen einen aggressiven schlechten Spieler kommt, die breiteren Bereiche der Hände wird schiebend, werden Sie in der Lage sein, in Flecken zu nennen, wo andere Zeiten, die Sie falten würden. Dies zieht eine dünne Linie zwischen den aggressiven guten Spielern, aber diese sind leichter auszuwählen. Die aggressiven guten Spieler werden höchstwahrscheinlich große Hände Showdown und nicht die schwachen Hände Showdown. Dies ist die Kategorie, die Sie in sein mögen.

Tabelle Bild

Wenn Sie nur die Hände sehr stark, in dem Sie in Turbo Sit and Gos sind Showdown können, werden Sie Kredit für immer es mit unabhängig davon, wie viele Hände Sie spielen, oder wie viele Töpfe nehmen Sie Schüsse auf. Um sich ein aggressiver guter Spieler es Stunden Praxis spielen sit nimmt und geht und einige der besten da draußen nur eine 10% ROI. Die meisten der aggressiven guten Spieler Tabelle dieser Spiele Multi langsam eine ausreichend große Bankroll aufzubauen, um durch die Grenzen des Sit zu bewegen und geht.

Wenn Sie sitzen und nur spielen eine Tabelle, die Sie aufmerksamer sein können, aber auf lange Sicht wird es Ihnen viel länger dauern, um Geld zu verdienen, auch wenn Sie gut sind. Die dritte Art von Spieler ist ein passiver schlechter Spieler. Die passiven schlechten Spieler werden so gut wie nie die Hände spielen und bekommen geblendet langsam weg. Vermeiden Sie diese Art von Spielern um jeden Preis zu sein. Wenn Sie sitzen und warten, Dinge passieren sie nie. Sie müssen proaktiv sein, wenn Turbo-Spiele zu spielen und suchen Flecke Ihren Stack zu verdoppeln.

bei den Turbo-Spiele als Ganzes betrachten Sie spielen passiv und dann bewegen sich spielen zu aggressiv beginnen sollte. Es ist eine schnelle Progression und nach etwa dem fünften Blind-Level, wenn Sie zehn Big Blinds oder weniger haben, ist, wenn Sie beginnen, sollten diese Strategie umzusetzen. Wenn Sie die gleiche Menge an Chips haben Sie das Spiel mit begonnen, all dies bedeutet ist, dass Sie keine Hände bekommen haben. Ein Ansturm von Karten in Turbo-Spielen ist groß, weil Sie Chip kann und den Tisch laufen. Wenn Sie geschehen, dass Ansturm von Karten fangen Sie in der Lage sein, dem Spiel einen großen Teil der Zeit zu gewinnen. Wenn Sie keine Hände fangen ist es schwer, diese Spiele zu gewinnen, aber Sie werden in der Lage sein, Ihre Stackgröße zu erhalten, wenn Sie den Blinds angreifen.

Handranges

Darüber hinaus gibt es eine Reihe von Hand für später im Spiel aussehen reicht. Wenn Sie mit einer passiven-fach-fast-aller Haltung beginnen, werden die Menschen auf, dass abholen, wenn Sie bei einem höheren Buy-in Spiel sind. Wenn die anderen Spieler sehen Sie spielen passiv ist, wenn Sie beginnen sie ab zu holen, oder Sie können sie zwingen, bestimmte Punkte zu falten. Sie können entweder durch erneutes Geschiebe der Aggressor werden, um die Spieler vor dem Flop erhöhen oder indem sie eine Öffnung selbst erhöhen.

Wenn Sie ändern, wie Sie die Gänge wie die Geldblase Ansätze spielen und ändern, können Sie Chip und diese Spiele gewinnen. Da die Geldblase nähert und nur ein oder zwei brauchen mehr Leute, um zu ausgeknockt einen Gewinn auf das Spiel zu drehen, wenn Sie Aggression abholen sollte. Durch die Aufnahme von Aggression, auch gegen Spieler mit größeren Chipstapel, können Sie sie in Flecken setzen, wo sie einfach nicht aufrufen können.

Nachdem die Geldblase bestanden hat, sollten Sie für den Sieg gehen. Um den Sieg in Turbo Sit zu gehen und gos es fast immer bedeutet, dass alle in mehr mal schubsen, als Sie es gewohnt sind. Bei Blinds so groß wie sie werden Sie Ihren Stack aufbauen werden und haben die Chancen zu ergreifen, um zu gewinnen. Wenn Sie kurz an einem Tisch übergeben werden, die Anzahl der Hände öffnen Sie einen Topf mit wird mehr sein, als wenn der Tisch voll war.

Eine Standard-Öffnungserhöhung am Ende der meisten Turbo-Spiele ist ein Schub. Kurz vor dem Stoß oder am Anfang es zwischen 2-2,5 mal den Jalousien ist. Da jeder Spieler abfällt, wird die Hand reicht, dass viel breiter. In den meisten Fällen am Ende fast jede Verbindungs ​​Hand oder Ass hoch ist gut genug, um mit zu spielen. Wenn Sie diese Hände falten kann es weh tun Sie nur auf lange Sicht Lauf Turbo Sit and Gos. Ihr Ziel ist von Anfang an zu gewinnen und um Sie zu gewinnen, haben am Ende von ihnen zu spielen.

Gewinnen sie am Poker Tisch

Sie haben wahrscheinlich irgendwann in Ihrem Leben erzählt, ist, dass Sie ein Buch nicht nach seinem Einband beurteilen sollte. Während dies sehr gut weisen Rat in anderer Dynamik sein kann, ist es nicht immer anwendbar am Pokertisch. Dies ist nicht zu sagen, dass die allgemeine Wahrnehmung nicht von Zeit zu Zeit getrotzt, aber Poker ist immer noch alles um die Chancen zu spielen. die Chancen Spiele betreffen nicht ausschließlich mit bündig Aufruf zieht an der richtigen Stelle oder einen Re-Raise Aufruf Mine zu setzen, es bedeutet auch, breite Urteile mit der besten Entscheidung möglich zu machen.

Wenn Sie einen 80 Jahre alten weißen Mann mit einem Hut und Stock auf die gleiche Art und Weise behandeln, wie Sie einen 23-jähriger mit Kopfhörern behandeln, werden Sie nur dich selbst verletzen werden. Stereo-Typen sind schwer zu realisieren, weil sie so wild in sich variieren, aber Poker neigt dazu, seine eigenen einzigartigen Gruppen von Spielern zu haben, die in einen Spielstil oder bonus ohne einzahlung mit Leo Vegas eine andere fallen neigen.

Es gibt eine Handvoll von verschiedenen Faktoren, die ins Spiel kommen, wenn Sie versuchen, einen Spieler Stil am Tisch zu beurteilen. Die erste und primäre ist definitiv Alter. Es gibt nicht eine einzige Eigenschaft, die wichtiger ist, wenn Sie versuchen, eine Spielweise zu einem Spieler als Alter zuzuordnen. Jenseits Alter, die meisten anderen Erkennungsmerkmale sehr sekundär sein werden. Dazu gehören Kleidung, Rasse und sogar allgemeine Sauberkeit.

Obwohl Dinge wie Rennen sehr schwer auf einer wiederholten Basis zu verwenden (würde ich wage zu behaupten, dass die Hautfarbe jemand das Schlimmste Messer ihrer Spielweise unter diesen wenigen Faktoren ist), sie noch brauchbar sind. Wie bei jedem anderen im Poker, Ihr Ziel ist es, so viele Kontext Hinweise wie möglich zu verwenden, ein vollständiges Bild zu malen. Sie werden gelegentlich falsch sein, aber man sollte einen Schlag auf dem Tisch hat, sobald Sie sich hinsetzen, wenn Sie eine angemessene Menge an Erfahrung in Live-Spiel bekommen.

Alter

Das Alter ist der einfachste Weg, zu erraten, wie jemand ist wahrscheinlich zu spielen. Auch wenn Sie neu sind Poker zu leben, Sie wahrscheinlich bereits wissen, dass jüngere Spieler mehr fett und aggressiv sein neigen, während ältere Spieler mehr auf der passiven Seite der Dinge lehnen. Das ist genau das, wo Sie beginnen müssen, aber das Alter dazwischen sind, was dazu neigen Spieler geben Sunmaker versuchen Sie den Gutschein die meisten Probleme. Im Interesse dieses Artikels und sogar für die Richtigkeit, werden wir in drei verschiedenen Hauptalterssätzen aussehen: jung, mittleres Alter und älter. Jeder neigt dazu, seine eigenen einzigartigen Eigenschaften zu haben, die eine von der nächsten trennen, diese Gruppierungen eine feste Metrik, in der Herstellung zu arbeiten.

Junge Spieler sind in der Regel die größten Gewinner in den meisten Spielen, und das gilt sowohl für Online- und Offline-Wiedergabe. Während Sie dies im Auge behalten werden sollte, ist es erwähnenswert, dass es der jungen Spieler viel sind, die keine Ahnung haben, was sie tun. Die Einstellung wird sagen viel über die Wahrscheinlichkeit eines jungen Spieler wirklich Mann zu sein.

Wenn Sie in Atlantic City oder Las Vegas sind, zum Beispiel, gibt es eine sehr reale Möglichkeit, dass ein jüngerer Spieler einfach im Urlaub ist und nicht wirklich viel Live-Poker spielen. In diesem Fall werden Sie sie in Ihrem Spiel wollen. Diese Art von Spieler sind für ihre rufenden Station Tendenzen zusätzlich zu ihrer Neigung bekannt für bluffen. Ein junger Spieler in der Regel fällt in eine von zwei verschiedenen Extremen: sehr gut oder sehr schlecht. Auch wenn Sie es von Zeit zu Zeit bemerken werden, durchschnittliche Spieler in Form von 21-29-Jährigen normalerweise nicht kommen.

Im mittleren Alter Spieler sind in der Regel die Menschen, die Spiele um gebaut werden. Wenn Sie eine Tabelle vor Ort, die von Jungs tragen Golf-Shirts mit einem durchschnittlichen Alter von 40 bis 50 voll ist, sollten Sie in Rizk neu der Bonus Code das Spiel so schnell wie möglich. Es gibt eine Reihe von Gründen, warum mittlere Alter Spieler die besten Arten von Gegnern sind. In erster Linie haben sie in der Regel das verfügbare Einkommen zur Verfügung. Jüngere Spieler entweder weniger Geld mit (im Durchschnitt) zu spielen oder sie werden gut sein. Ältere Spieler haben Geld, sondern sind mit ihm sehr eng. Mittelalter Spieler lieben auch die Aktion. Sie sind oft mal rein Spieler am Herzen liegt, was bedeutet, dass sie wie viele Flops zu sehen, dreht sich, Flüsse und alle in Töpfen.

Aus diesem Grund sind diese Spieler auch in der Regel recht einfach zu spielen gegen. Sie können wieder bequem sitzen, bis einer von ihnen ihre Chips mit einem unterdurchscnittlich Hand spendet. Im mittleren Alten Spieler soll für ihren Hass gegenüber jemals Falten, ihre dramatischen Wetten, und ihre Unfähigkeit zu implementieren grundlegenden Poker Grundlagen wie ein Verständnis der Handkraft und Wette Dimensionierung zu beachten.

Alte Spieler, wie in 70s +, sind Mitte der Linie, wenn es um die Wahl des idealen Gegner kommt. Auf der einen Seite sind sie nicht gut. Auf der anderen Seite, sie sind nicht sehr schlecht oder wahrscheinlich Aktion zu geben. Mittlere gealterte Spieler sind perfekt, weil sie eine Menge Action geben und haben keine Angst, ihr Geld in den Topf zu setzen. Mit einem älteren Spieler werden Sie aggressiv sein, um müssen ovo Casino Gutscheincode sofort erhältlich auf ihrer Passivität zu nutzen. Dies ist das genaue Gegenteil von dem, was man mit einem mittleren Alten Spieler tun würde, die es Ihnen ermöglichen, in ihre eigenen Fehler fallen.

Quoten sind, dass Sie mehr Geld von einem älteren Spieler mit einfachen Diebstähle und Continuation Bets machen würden, als Sie in großen Töpfen. Ein großer Teil der Zeit ein älterer Spieler nur bereit sein, ein all in Topf zu spielen, wenn sie eine außergewöhnlich starke Hand haben. Mit diesem Wissen sollten Sie nicht in den Händen gegen diese Spieler in Eingriff sein, wenn Sie auch eine starke Hand haben. Nutzen Sie den Vorteil eines Passivität des älteren, aber darauf achten, nicht ein Opfer davon zu werden.

Andere Faktoren

Wie bereits erwähnt, ist das Alter zweifellos der einfachste Weg, zu beurteilen, wie jemand wahrscheinlich zu spielen ist. Wenn man sich Kleidung suchen würden, auch dies kann Ihnen einen kleinen Einblick geben. Im Allgemeinen wird ein schlampig gekleidet Spieler wird sein Spiel mit seiner Kleidung passen. Je mehr unvorsichtig jemand ist mit ihrem Aussehen, sei es Kleidung, Hygiene oder beides, je mehr unvorsichtig sie in der Regel mit ihren Chips sein. Der Grund, warum dies nicht ein sehr zuverlässiges Stück Information ist, weil einige dieser Leute die engstene nits in der Welt sind. Sie haben in der Regel nicht viel Mittelweg finden, wenn es um diese Spieler kommt, da sie entweder in der Regel schrecklich oder sehr, sehr eng.

Jetzt sollten wir beachten Sie, dass dieser nächste Abschnitt am weitesten, was von rassistisch ist (in einem schlechten Weg). Was erwähnenswert ist, ist jedoch, dass schwarze, asiatische und indische Live-Poker-Spieler sind anfällig für viel Action geben. Sie lieben es ruft Wetten und sie lieben es, Raises (aber Wetten abzublasen ist in der Regel häufiger als Erhöhung). Diese Spieler sollten in der gleichen Weise wie im mittleren Alter Spieler behandelt werden.

Nun, wenn Sie einen mittleren Alters Spieler haben, die auch in diese Kategorie der ethnischen Zugehörigkeit passt, achten. Obwohl einige von ihnen sicherlich aus dieser Kategorie fallen, sind die meisten im wahrsten Sinne des Wortes explosiv. Sie wollen diese Art von Spieler am Tisch, denn abgesehen von vielen Action zu schaffen, sondern auch die mehr Spaß und gesprächig Typen im Allgemeinen passieren.